Diese Buttons hauptsächlich für den Fall, dass dieses Inhaltsfester von den Suchmaschinen ohne Menü geladen wird.

Blaue Links führen zu den vollständig fertig übersetzten html-Versionen der betreffenen Seite bzw. des jeweilig angegebenen Punktes auf dieser Seite, lila zu Seiten, deren Startseiten (sowie Einleitungen und Inhaltsverzeichnisse zumindest) bereits eingerichtet sind, grau bedeutet, dass noch keine Datei bzw. keine Übersetzung vorhanden ist.)

/Bemerkungen in dieser Farbe und zwischen zwei / stammen von der Betreiberin der deutschen Spiegelseite und Übersetzerin
WS = Webseite/

- noch in Arbeit -

Copyright Dr. Ing. Jan Pająk

Kuriositäten und Geheimnisse der Stadt Milicz aus dem südwestlichen Polen

Einleitung
Teil #A: Einführende Informationen zu dieser Seite:
- #A1. Auf der heimlich besetzten Erde ist der Lohn für das Aufklären von Lügen und das Verbreiten von Wahrheiten, für das Leiden und die Verachtung, für wissenschaftliche Entdeckungen, die die korrekte Kenntnis der uns umgebenden Wirklichkeit am stärksten erhöhen, die Verfolgung durch alle monopolistischen Institutionen, der ständige Verlust von Arbeit und Lebensunterhalt und das Ausgesetztsein gegenüber den Angriffen der Mehrheit der Wissenschaftler und Entscheidungsträger, während der Lohn für das Erfinden von irgendetwas, das die Lebensqualität der Menschen und das technische und zivilisatorische Niveau der gesamten Menschheit erhöht, die lebenslange Erfahrung der Wut des so genannten "Fluchs der Erfinder" ist.
- #A2. Ziel dieser Web-Seite:

Teil #B: Einige vorläufige Informationen zu dieser Webseite:
- #B1. Im Gegensatz zu dem, was uns ausländische Angeber erzählen, ist der außergewöhnlichste Ort der Welt derjenige, an dem wir geboren wurden - nur müssen wir seine außergewöhnliche Natur erst selbst entdecken:
- #B2. Wie diese Webseite entstand:
- #B3. Diese Webseite ist nur eine unter einer ganzen Reihe von Seiten über meine Heimat:

Teil #C: Die Ursprünge von Milicz:
- #C1. Milicz als Nebenprodukt der "Bernsteinstraße":
- #C2. Geschichte der Stadt Milicz:
- #C3. Anzahl der Einwohner von Milicz:

Teil #D. Kuriositäten von Milicz:
- #D1. Die Vorgeschichte von Milicz, das heißt die befestigte Siedlung von Chmielnik:
- #D2. Der vorchristliche Glaube im Miliczer Land, bedeutet der Gott Piorun (Herr von Milicz):
- #D3. Wehrhafte Burg Milicz:
- #D4. Mittelalterliche Burgbrunnen - die geheime Tür zur Freiheit:
- #D5. Mysteriöse Verliese und Tunnel unter Milicz:
- #D6. Aufmauern bei lebendigem Leib als Beispiel für mittelalterliche Behandlung:
- #D7. Grabmal des Markgrafen Maltzan:
- #D8. Palast der Markgrafen in Milicz:
- #D9. Die Regionalkammer vom Schloss in Milicz:
- #D10. Die verborgene Symbolik, also die Bedeutung der Skulpturen im Milicz-Palast:
- #D11. Schlachtfelder bei Milicz:
- #D12. Nazi-Konzentrationslager in der Nähe Sułows :
- #D13. Gräber von Commonwealth-Fliegern:
- #D14. UFOnauts vs Hitler-Anhänger, bedeutet die Rolle von UFOs im Verlauf des Zweiten Weltkriegs:
- #D15. Maskottchen der UFOnauten sind Greife aus der Umgebung von Guzowice:
- #D16. UFO-Sichtungen in der Nähe von Milicz:
- #D17. Modellierung von UFO-Fahrzeugen durch unsere Kirchen:
- #D18. Oszillationskammern von UFOs versus Formen von Objekten in alten Kirchen:
- #D19. Die Bedeutung von achteckigen Säulen in alten Kirchen:
- #D20. Wunder der St.-Anna-Kirche bei Milicz:
- #D21. Teufelssteine und Engelssteine vs. UFOs:
- #D22. Das Geheimnis des Engelsteins unter der Kirche St. Anna:
- #D23. Milicz-Legenden über UFOs:
- #D24. Wunder rund um Milicz:
- #D25. Das Ereignis, von dem ich früher glaubte, dass es eine "Wunderheilung" war (jetzt glaube ich, dass es eine Fernaufgabe und Beseitigung der Krankheit war):
- #D26. Chinesisches "Feng Shui" in mittelalterlichen Schlössern - der Frosch von Malbork:
- #D27. Die Verteidigungsmauern um die Altstadt von Milicz:
- #D28. Marktplatz von Milicz:
- #D29. Die interessantesten Gebäude von Milicz:
- #D29.1. Die Kirche unter der Anrufung des Heiligen Andrea Bobola in Milicz:
- #D29.2. Gymnasium in Milicz:
- #D30. Schätze und verborgene Kostbarkeiten der Stadt Milicz und ihrer Umgebung:
- #D31. Milicz-Teiche:
- #D32. Die Natur und Tierwelt von Milicz:
- #D33. Das inoffizielle Fest der Karpfen und Lindenblüten in Milicz:

Teil #E: Warum Milicz so eine einzigartige und geheimnisvolle Stadt ist:
- #E1. Milicz sieht nur unscheinbar aus, verbirgt aber eine Menge ungewöhnlicher Eigenschaften und unerforschter Geheimnisse:

Teil #F: Das Ziel, für das die gesamte physische Welt und die Menschen geschaffen wurden, ist die "Vermehrung des Wissens" - Wir wollen also lernen, wie Milicz diesem Zweck dient:
- #F1. Was wir durch das Studium der Kuriositäten der Stadt Milicz lernen können:

Teil #G: Die Schlussfolgerung und Zusammenfassung dieser Webseite:
- #G1. Zusammenfassung dieser Webseite:

Teil #H: Abschließende Informationen dieser Webseite:
- #H1. Andere Webseiten über Milicz und Umgebung:
- #H2. Blogs des Totalizmus:
- #H3. Wie man mit der Verwendung der Webseite "Stichworte" totaliztische Beschreibungen von Themen finden kann, die uns interessieren:
- #H4. Der Autor dieser Webseite (d.h. Dr. Jan Pająk):
- #H5. Eine Kopie dieser Webseite wird auch als Booklet aus der Serie [11] im sicheren PDF-Format verbreitet:
- #H6. Copyrights © 2022 by Dr. Ing. Jan Pająk:

Abbildungen:

Stand vom 10.03.24 Bildnr. Bild Bildnr. Bild Bildnr.
418 419 420 421
422 423 424 425
426 427 428 429
430 431 432 433
434 435 436 437
030 029 065 438
439 440 441 442
396 406 443 444
056 053 054 055
062 064 057 445
446 447

/ Für mehr Infos und ev. größeres Bild (wenn vorhanden) bitte auf das Bild klicken. Die Bilder werden in der Reihenfolge wie auf der jeweiligen Webseite vorgestellt gezeigt./
Besucher seit 15.12.22: (deutsche Seiten)