< = zurück | = > [Heilung (Kapitel)] < =

(Braune Links führen zur ganzen Seite im Forum, blaue Links führen zu den vollständig fertig übersetzten html-Versionen der betreffenen Seite bzw. des jeweilig angegebenen Punktes auf dieser Seite, lila zu Seiten, deren Startseiten (sowie Einleitungen und Inhaltsverzeichnisse zumindest) bereits eingerichtet sind, orange zeigen an, dass eine ganz grobe Übersetzung vorhanden ist, die noch auf Überarbeitung wartet /(vorläufig eher eine Übersichtshilfe für mich während der Übersetzungszeit.)/, grau bedeutet, dass noch keine Datei bzw. keine Übersetzung vorhanden ist.)

/Bemerkungen in dieser Farbe und zwischen zwei / stammen von der Betreiberin der deutschen Spiegelseite und Übersetzerin/
Beginn der Seitenerstellung: 15. November 2005 (polnisches Original)
letzte Aktualisierung: 23. Oktober 2020 (Original)
letzte Aktualisierung deutsche html-Fassung: 24. September 2022

- Diese html-Version ist noch in Arbeit -

Copyright Dr. Ing. Jan Pająk

Einleitung
Teil #A: Einführende Informationen:
- #A1. Ziel der Seite
- #A2. Wir sollten beachten, dass "in der von Gott regierten Welt" Krankheiten und ihre Heilung etwas völlig anderes sind als Krankheiten und Heilung "in der gottlosen Welt":

Teil #B. Früchte als natürliche Heilmittel, die von verschiedenen Völkern verwendet werden:
- #B1. Tapiokasuppe bei Durchfall:
- #B1.1 Behandlung von Durchfall mit Wasser aus gekochtem braunem Reis:
#B2. Behandlung von Husten (auch chronisch) mit weißem Rettich und verschiedenen Früchten:
#B3. Erhöhung der Anzahl der weißen Blutkörperchen mit dem "Saft aus Papayablättern" (der sogar bei der Krankheit "Dengue" oder während der "Chemotherapie" nach Krebserkrankungen Leben retten kann):

Teil #C. Natürliche Heilmittel, die bei Krankheiten wie Grippe, Erkältung, Halsschmerzen, laufender Nase usw. eingesetzt werden:
- #C1. Reiben von Eiern:
- #C2. Reiben und Mehlumschlag:
- #C3. Zwiebelkompott:
- #C4. Sauna:
- #C5. Blasen setzen:
#C6. Kratzen mit einem Porzellanlöffel:
- #C7. Volkstümliche tropische Methoden zur Heilung von Erkältungen, Halsschmerzen und Husten:
#C8. Die Verwendung einer Abkochung aus Blättern des tropischen "Curry" zur Stärkung der Leber:
#C9. Die Verwendung der Früchte des Baumes namens "Morunga Kai - Daun Kelor" zur Reinigung der Nieren und Harnwege:

Teil #D. Natürliche Heilmittel zur Linderung verschiedener Arten von Schmerzen:
- #D1. Indischer "Tumeric", der zur Beseitigung von Muskelschmerzen sowie zur Linderung anderer Schmerzen und Entzündungen verwendet wird:
#D2. Heilende Wirkung von gewöhnlichem Kochsalz - z. B. Gurgeln mit konzentrierter Salzlösung gegen Halsschmerzen:

Teil #E. Folkloristische Methoden der Krankheitsprävention:
- #E1. Vermeidung von Erkältungen, wenn es regnet (z. B. Bio-Akupunktur):

Teil F: Ungewöhnliche Pflanzen und Substanzen und ihre heilenden Eigenschaften:
- #F1. Curaçao vom tropischen Ipoh-Baum:
#F2. Die Wurzel "Ginseng":
- #F2.1: Energiereiche Brühe aus Huhn und Ginsengwurzel:
#F3. Energiereiche Schwalbennestsuppe:
#F4. Pflanzen, die ungewollte Schwangerschaften verhindern:
#F5. Heilung der weiblichen Unfruchtbarkeit mit pflanzlichem Curamin durch einen altruistischen Kräutersammler aus Malaysia:
#F6. Der Reichtum an Heilpflanzen in Malaysia:
#F7. Volksmedizinische Methoden zur Behandlung von Diabetes - neuseeländisches "Kawakawa", koreanische "Seidenraupenpuppen":
#F8. Volksheilmittel gegen Asthma - Gartenschnecken aus Neuseeland und England, getrocknete Fledermäuse aus Malaysia:

Teil #G. Die von den Erkenntnissen der Philosophie des Totalizmus und der "totaliztischen Wissenschaft" postulierte "Selbstheilung", die anstelle von "Medikamenten" die "Umkehrung der eigenen Überzeugungen" nutzt ("Placebo"):
- #G1. Die neue "totaliztische Wissenschaft" weist auf zukünftige Prinzipien der Wiederherstellung der Gesundheit hin:
#G2. Das Prinzip der "Selbstheilung" durch die "Umkehrung der eigenen Überzeugungen" nach den Erkenntnissen der "totaliztischen Wissenschaft":
#G2.1. Warum der Unterschied zwischen zwei Interpretationen der Wirkung des hier beschriebenen Prinzips der "Selbstheilung" die größte Schwäche der alten "atheistischen orthodoxen Wissenschaft" entlarvt, nämlich ihre Unfähigkeit, die "ganze Wahrheit" zu erfahren::
#G2.2. Weist meine medikamentenfreie "Selbstheilung" von einem neuseeländischen Äquivalent zu den tödlichen "Superbakterien" E.Coli, die nach der Katastrophe in Fukushima (Japan) in Deutschland und wahrscheinlich in mehreren weiteren Ländern der Welt mutiert sind, auf künftige Prinzipien der Heilung von Krankheiten hin, die durch antibiotikaresistente "Superbakterien" verursacht werden?
#G2.3. Wiederholte Vergiftung von Neuseeland mit Wasser aus dem Wasserhahn - bin ich also auf den ersten Beweis gestoßen, der bestätigt, dass es bereits zu spät ist, um die Folgen der Verwandlung unserer Erde in ein chemisch, radioaktiv und biologisch vergiftetes Müll- und Ödland und unserer Gewässer und Luft in flüssiges und flüchtiges Gift umzukehren?
#G3. Die Anwendung des Prinzips der "Umkehrung der eigenen Überzeugungen" zur Verhinderung von Schwangerschaften, zur Herbeiführung von Schwangerschaften, zur Erzeugung von Nachkommen des von den Eltern gewünschten Geschlechts und zur Beseitigung von Abhängigkeiten:
#G4. Das hier beschriebene Prinzip der "Umkehrung der eigenen Überzeugungen" ermöglicht es höchstwahrscheinlich auch, die Ankunft von Katastrophen aufzuhalten:

Teil #H: Arzneimittel der Zukunft, bedeutet, wie die "Jagd nach Profit auf Kosten des menschlichen Wohlbefindens" in der Pharmazie dazu führt, dass "Zeitvehikel" zu "Heilmitteln für alles" werden:
- #H1. Definieren wir selbst den Begriff "Mittel für alles". (z. B. "Kuramina"):
#H2. Folk "Heilmittel für alles", von der Art der koreanischen "Seidenraupenpuppen":
#H3. "Zeitfahrzeuge", die den Tod besiegen und jede Krankheit heilen, Mittel, die sich als wahre "Heilmittel für alles" erweisen:
#H4. Wenn Sie, der Leser, also die Nase voll haben von Medikamenten, die "süchtig machen", anstatt zu "heilen", dann beginnen Sie, den Bau von "Zeitfahrzeugen" zu unterstützen:

Teil I. Der Zusammenbruch der moralischen Grundsätze des Heilens angesichts der menschlichen Gier:
- #I1. Das Ende der "Medikamente, die tatsächlich heilen" im Zeitalter des "Vorrangs des Einkommens vor der Heilung":
#I2. Die Kampagne zur "Ausschaltung des Wettbewerbs" im Namen der Pharmakonzerne, die unsere Zivilisation daran hindert, Medikamente zu finden und zu verbreiten, die wirklich heilen:
#I3. Wie die Methode der tatsächlichen Heilung eines bösartigen Krebses die alte Wahrheit bestätigt, dass die Menschen bei der Suche nach Lösungen für Probleme die zeitlos guten Methoden Gottes kreativ kopieren sollten, anstatt ihre eigenen schlecht getesteten und primitiven Lösungen einzuführen:
Teil #J: Korrigieren wir also unsere Ansichten über Krankheiten und deren Heilung, und beginnen wir auch zu berücksichtigen, was zu diesem Thema bereits die sogenannte "totaliztische Wissenschaft" bestimmt hat:
- #J1. Die von der "totaliztischen Wissenschaft" vorgenommene Änderung ist klein, wenn auch bedeutsam - sie besagt z.B., dass Medikamente und medizinische Verfahren nur eine von zahlreichen Komponenten unserer Bemühungen um die Erhaltung der Gesundheit darstellen:
#J2. Die "totaliztische Wissenschaft" liefert die Rechtfertigung für die Existenz und die Wirksamkeit einer so großen Vielfalt von wirksamen Methoden zur Wiederherstellung der Gesundheit:
#J3. Die Erkenntnis der "totaliztischen Wissenschaft", dass Gott für jede Krankheit nur ein solches Heilungsprinzip unterstützt, das bei allen Beteiligten den maximalen "Erkenntnisfortschritt" bewirkt, bedeutet, dass man als Kranker NICHT "aufgeben" sollte, sondern bis zur Wiederherstellung der Gesundheit die Heilungsprinzipien wechseln muss:

Teil #K. Zusammenfassung und abschließende Informationen zu dieser Seite:
- #K1. Zusammenfassung dieser Seite:
#K2. Wie mit der Verwendung der Webseite "skorowidz.htm" kann man totaliztische Beschreibungen von Themen finden, die uns interessieren:
#K3. Wie Blogs von totalizm es Ihnen ermöglichen, auf dem Laufenden zu bleiben, woran der Autor dieser Webseite (d.h. Dr. Ing. Jan Pajak) gerade forscht, und welche seiner Webseiten die aktuellsten Webseiten enthalten:
#K4. Ich schlage vor, in regelmäßigen Abständen auf diese Webseite zurückzukehren, um weitere Methoden der Volksheilkunde zu beschreiben:
- #K5. Der Autor dieser Webseite (d.h. Dr. Eng. Jan Pajak):
- #K6. Eine Kopie dieser Seite wird auch als Broschüre in der Reihe [11] in einem sicheren PDF-Format verbreitet:
- #K7. Copyright © 2020 von Dr. Jan Pająk:

Abbildungen:

266 267 282
283 284 285
286 287 288
289 290 291
292 293 294
295 296 297

/ Für mehr Infos und ev. größeres Bild (wenn vorhanden) bitte auf das Bild klicken. Die Bilder werden in der Reihenfolge wie auf der jeweiligen Webseite vorgestellt gezeigt. Gelblich unterlegt sind Bilder, die mehrfach verwendet werden. Der Vollständigkeit halber werden sie zur jeweiligen Seite aufgeführt und man kann sie ebenso für mehr Infos anklicken /
Besucher ab 24.09.22: (Heilung)

PflegegradAntrag.com