< = zurück | Bilder (Übersicht) | Startseite "Welten" | schließen = >

Blaue Links führen zu den vollständig fertig übersetzten html-Versionen der betreffenen Seite bzw. des jeweilig angegebenen Punktes auf dieser Seite, lila zu Seiten, deren Startseiten (sowie Einleitungen und Inhaltsverzeichnisse zumindest) bereits eingerichtet sind, grau bedeutet, dass noch keine Datei vorhanden ist.)

/Bemerkungen in dieser Farbe und zwischen zwei / stammen von der Betreiberin der deutschen Spiegelseite und Übersetzerin/
Copyright Dr. Ing. Jan Pająk



Abb.689 (aus Pająk in den Sejm 2014 (#I3)

Abb.689 Die riesige "Konservendose" mit dem großen roten Werbebuchstaben "W" ist die Wellington-Bühne. Sydney hat ein Opernhaus, Rio de Janeiro hat eine Jesusstatue, und die neuseeländische Hauptstadt hat sich als architektonisches Symbol einen Tote angeschafft. Damit es kein Tourist verpasst, wurde es auf dem Vorzeigeabschnitt der Strandpromenade errichtet, direkt neben dem Passagierhafen, in dem exklusive "Kreuzfahrten" mit ausländischen Touristen ankern, und wo sich der Haupthafen für die Fähren befindet, die die beiden wichtigsten Inseln Neuseelands verbinden. Viele Wähler des Hutt Valley beklagen sich, dass sie nicht endend für den Bau der oben genannten "Dose" aufkommen müssen, und bald werden sie auch für den Bau des wahrscheinlich ebenso auffälligen Verwandten im Zentrum des nahe gelegenen Township Petone zahlen müssen.


Besucher seit 15.12.22: (deutsche Seiten)