< = zurück | Bilder (Übersicht) | Startseite "Welten" | schließen = >

Blaue Links führen zu den vollständig fertig übersetzten html-Versionen der betreffenen Seite bzw. des jeweilig angegebenen Punktes auf dieser Seite, lila zu Seiten, deren Startseiten (sowie Einleitungen und Inhaltsverzeichnisse zumindest) bereits eingerichtet sind, grau bedeutet, dass noch keine Datei vorhanden ist.)

/Bemerkungen in dieser Farbe und zwischen zwei / stammen von der Betreiberin der deutschen Spiegelseite und Übersetzerin/
Copyright Dr. Ing. Jan Pająk



Abb.556 (aus Solarenergie (#B1)

Abb.555 (#B1) Das folgende Diagramm zeigt ein typisches heutiges System zur Erzeugung von Strom aus Sonnenenergie zu Hause. Ich (d.h. Dr. Ing. Jan Pająk) habe in meinem Haus experimentell genau eine solche Solaranlage gebaut, wie sie oben auf diesem Diagramm dargestellt ist, und auch elektrisch auf die gleiche Weise angeschlossen. Die Ergebnisse meiner Experimente und Erkenntnisse wiederum beschreibe ich auf der Webseite Solarenergie. In Abb.557 (#G1) auf dieser Webseite ist auch ein Foto meiner Umsetzung des obigen Diagramms zu sehen, nachdem es aus Komponenten und Geräten zusammengesetzt wurde, die tatsächlich existieren und bereits in meinem Haus verwendet werden. Das obige Diagramm zeigt grafische Symbole und gibt englische Namen für alle grundlegenden Komponenten, aus denen ein solches Sonnensystem besteht. Außerdem werden die elektrischen Verbindungen zwischen diesen Komponenten dargestellt. Beachte dabei, dass die Drähte, die für das elektrische Plus (+) stehen, oben rot und die Drähte, die für das elektrische Minus (-) stehen, schwarz gefärbt sind. Darüber hinaus sind der Bereich und die Geräte, die mit einer für den Menschen ungefährlichen Spannung von 12 Volt Gleichstrom betrieben werden, auf einem bläulichen Hintergrund dargestellt, während der Bereich und die Geräte, die mit einer für den Menschen ungefährlichen Spannung von 220-240 Volt Wechselstrom betrieben werden, auf einem warnenden rötlichen Hintergrund dargestellt sind.


Besucher seit 15.12.22: (deutsche Seiten)