< = zurück | Bilder (Übersicht) | Startseite "Welten" | schließen = >

Blaue Links führen zu den vollständig fertig übersetzten html-Versionen der betreffenen Seite bzw. des jeweilig angegebenen Punktes auf dieser Seite, lila zu Seiten, deren Startseiten (sowie Einleitungen und Inhaltsverzeichnisse zumindest) bereits eingerichtet sind, grau bedeutet, dass noch keine Datei vorhanden ist.)

/Bemerkungen in dieser Farbe und zwischen zwei / stammen von der Betreiberin der deutschen Spiegelseite und Übersetzerin/
Copyright Dr. Ing. Jan Pająk



Abb.416 (aus Milicz - #D24)

Abb.416 (#D24): Wszewilki bei Milicz - Foto vom Juli 2004. Dieses Dorf wird von einer örtlichen Schule aus in Richtung Stawczyk erfasst. Hier, im Dorf Wszewilki, beobachtete ich in meiner Jugendzeit einen Regen von lebenden Fischen (Elritzen). Obwohl es für einen solchen Regen viele wissenschaftliche Erklärungen gibt, glaube ich auf Grund dessen, woran ich mich erinnere, dass er einen wundersamen Ursprung hat. Dieser Regen wird in Unterkapitel I3.5. von Band 5 der Monographie [1/5] ausführlich beschrieben.


Besucher seit 15.12.22: (deutsche Seiten)