< = zurück | Bilder (Übersicht) | Startseite "Welten" | schließen = >

Blaue Links führen zu den vollständig fertig übersetzten html-Versionen der betreffenen Seite bzw. des jeweilig angegebenen Punktes auf dieser Seite, lila zu Seiten, deren Startseiten (sowie Einleitungen und Inhaltsverzeichnisse zumindest) bereits eingerichtet sind, grau bedeutet, dass noch keine Datei vorhanden ist.)

/Bemerkungen in dieser Farbe und zwischen zwei / stammen von der Betreiberin der deutschen Spiegelseite und Übersetzerin/
Copyright Dr. Ing. Jan Pająk


Abb.018 aus Aliens (#G3f)


Abb.018: (#G3f): Hier ist eine Illustration eines "kugelförmigen Komplexes", der durch magnetische Kopplung der Böden von zwei Magnokräfteb des Typs K4 (statt K3) entsteht. Um die Dimensionen der Magnokräfte vom Typ K4 zu verdeutlichen, zeigt diese Abbildung sie im Flug oder im Schwebeflug direkt neben einem russischen T34-Panzer aus dem Zweiten Weltkrieg. Dieser Komplex wurde von meinem grafisch sehr begabten Freund Dominik Myrcik am Computer generiert. Die obige Zeichnung ist eine Kopie von der Webseite Magnokraft - wo der Leser zusätzliche Beschreibungen dazu finden kann. Es macht dem Betrachter klar, warum UFO-Tunnel, die von in Ost-West-Richtung fliegenden Fahrzeugen in den Felsen gedampft wurden, genau solche und nicht andere Formen haben. Der magnetische Antrieb dieser Fahrzeuge setzt nämlich voraus, dass ihre Böden möglichst senkrecht zu den lokalen Kraftlinien des Erdmagnetfeldes stehen (soweit es die Flugrichtung und die Anforderungen erlauben).

Besucher seit 15.12.22: (deutsche Seiten)