A15. Allmähliche Entwicklung der Methoden und Prinzipien Gottes...
#1
Copyright Dr. Ing. Jan Pająk

A15. Allmähliche Entwicklung der Methoden und Prinzipien Gottes zur Kontrolle der Entwicklung der Menschheit

Motto: "Wenn man seinen Gott und Schöpfer tief liebt, dann will (und soll) man die ganze Wahrheit über ihn erfahren".

Die Schöpfung der Menschheit und das spätere Management ihrer Entwicklung offenbarten Gott die Existenz eines riesigen Ozeans von praktischem Wissen und Fähigkeiten, von denen Gott vorher NICHT wusste. Aber die Identifizierung, das Lernen und die Anhäufung dieses Wissens erfolgte allmählich, war mit einer signifikanten Dosis von Fehlern und Irrtümern gesättigt und wird wahrscheinlich noch mehrere tausend Jahre andauern. Schließlich sind auch heute noch einige Methoden des Handelns Gottes unvollkommen und bedürfen noch der Weiterentwicklung - wie ich in Unterkapitel A17 versuche, dies zu verdeutlichen. In diesem Prozess der schrittweisen Entwicklung von Wissen, Fertigkeiten, Techniken und Methoden des Handelns Gottes können mehrere nachfolgende Phasen oder Stufen unterschieden werden. Lass uns jeden von ihnen in einem separaten Unterabschnitt beschreiben.

—> A15.1.
Antworten to top



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste